LIMBO Deutschland, 2019
INTERNATIONALE HOFER FILMTAGE ,
HUBERT OHNE STALLER Deutschland, 2019
LEBERKÄSJUNKIE Deutschland, 2019
WAS GESCHAH MIT BUS 670? Mexiko, Spanien, 2020
TATORT: Die ewige Welle Deutschland, 2019
Kino Archiv
Kino 
Regie: Franz Xaver Gernstl
Deutschland 2005
Mit: Xaver Gernstl, Hans Peter Fischer, Stefan Ravasz uva.
Verleih: MFA+
Kinostart: 18.05.2006
GERNSTLS REISEN

Seit 1983 ist der Autor und Regisseur Franz X. Gernstl mit einem VW-Bus quer durch Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz unterwegs. Gemeinsam mit seinen Freunden, dem Kameramann Hans Peter Fischer und dem Tonassistenten Stefan Ravasz, ist Gernstl dabei stets auf der Suche nach Menschen, die wissen, wie man lebt.

Der Film fügt nun einige, der ursprünglich für das Fernsehen gedrehten Episoden aus über 20 Jahren „Gernstl unterwegs“ zu einem anrührenden, authentischen, erheiternden und nachdenklichen Kinofilm über die Menschen in und um Deutschland herum zusammen.