DOKTOR BALLOUZ D, 2021
THE GREEN KNIGHT Irland, Kanada, USA, Großbritannien, 2021
HUBERT OHNE STALLER Deutschland, 2019
LEBERKÄSJUNKIE Deutschland, 2019
ANNETTE Frankreich, Deutschland, Belgien, USA, 2021
GELIEFERT Deutschland, 2021
WINDSTILL Deutschland, 2020
Kino Archiv
Kino 
Regie: Céline Sciamma
Frankreich 2021
Mit: Gabrielle & Joséphine Sanz, Nina Meurisse, Stéphane Varupenne, Margot Abascal
Verleih: Alamode Film
Kinostart: 17.02.2021
PETITE MAMAN - ALS WIR KINDER WAREN
Malerische Fabel über Liebe, Verlust und den Zauber der Kindheit

Der Film erzählt die Geschichte der achtjährigen Nelly (Joséphine Sanz), die mit ihren Eltern in das Haus der geliebten verstorbenen Großmutter, um es auszuräumen. Während ihr Vater am Haus ar-beitet, streift Nelly durch die Wälder. Dort trifft sie auf ein Mädchen (Gabrielle Sanz), das ihr wie ein Ei dem anderen gleicht. Schnell entwickeln die beiden eine innige Freundschaft und teilen bald ein mystisches Geheimnis, das sie auf wunderbare Weise verbindet.

Nach dem internationalen Erfolg des Vorgängerfilms PORTRÄT EINER JUNGEN FRAU IN FLAMMEN feierte PETITE MAMAN – ALS WIR KINDER WAREN seine Weltpremiere auf der Berlinale, wo er für den Goldenen Bären nominiert war.